German
Niederlšndisch
Anmeldung Mitglieder-Bereich

Der 6-j√§hrige Willicher Linus Nowak war an Leuk√§mie erkrankt. Diese Diagnose hat vor zwei Jahren sein normales Leben auf den Kopf gestellt. Tapfer hat er in einer ersten Therapie mitgek√§mpft, um diese lebensbedrohende Krankheit zu √ľberwinden ... und sie fast besiegt. Dabei hat er sich oft an Tour de France-Sieger Lance Amstrong orientiert, wenn er sagte: ?Lance Amstrong hat den Krebs besiegt, dann schaffe ich das auch.?

Im M√§rz 2007 wurden bei Linus erneut Leuk√§miezellen diagnostiziert. Aufgrund der Schwere dieses R√ľckfalls ist er nun auf eine Stammzelltransplantation angewiesen. Diese Stammzelltransplantation ist die einzige Hoffnung auf weiteres Leben. Dazu ben√∂tigt Linus, wie viele Kinder und Erwachsene mit √§hnlichen Erkrankungen einen passenden Spender.

Um potentielle Spender f√ľr Linus und andere zu finden unterst√ľtzte der Rotary Club Willich in Verbindung mit der Knochenmarkspender-Zentrale des Universit√§tsklinikums D√ľsseldorf die Typisierungsaktion ?Hilfe f√ľr Linus und andere? am 16. Juni 2007 in der Sporthalle des St.-Bernhard-Gymnasiums. Diese wurde von Sch√ľlern, Eltern, Lehrern und Mitarbeitern des St.-Bernhard-Gymnasiums mit organisiert. Dr. Wolfram Kreutz, Pr√§sident des Rotary Club Willich im Amtsjahr 2006/07 beteiligte sich zusammen mit Clubvorstand Fr. Dr. Miriam Zago pers√∂nlich an der Blutentnahmeaktion, die 1310 Spender aus Willich und Umgebung erm√∂glicht haben. ?Wegweisend handeln?, so lautet das Motto, f√ľr das sich weltweit 1.2 Millionen Mitglieder von Rotary International einsetzen. ?F√ľr uns als Serviceclub ist die Mitwirkung an dieser Hilfsaktion eine sehr sinnvolle lokale Aktion, die wir gerne auch in Zukunft in Willich unterst√ľtzen werden. Als √Ąrzte freuen wir uns besonders, hier mitgeholfen haben zu k√∂nnen? formuliert Pr√§sident Dr. Kreutz.

Leider ist Linus am 21. Oktober 2008 verstorben. Uns bleibt nur die Hoffnung, dass die Typisierungsaktion anderen Betroffenen zu Gute kommt und erfolgreicher eine Stammzellentransplantation vorgenommen werden kann.

 

Hintergrundinformationen

Suchen E-Mail senden Diese Seite drucken Sitemap